Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Pressearchiv
Gewürgt, getreten, geschlagen!
Polizisten in Berlin werden zunehmend Opfer von Beleidigung und Gewalt. Im vergangenen Jahr registrierte die Behörde 4670 sogenannter Widerstandshandlungen. Doch nur 348 Personen wurden dafür verurteilt!
weiter

21.10.2016 | Berliner Zeitung/ Andreas Kopietz
Die Aufklärungsquote der Berliner Polizei sinkt weiter
Kriminalität
Anrufer, die den Polizeinotruf 110 wählen, hängen immer öfter in der Warteschleife. Nur 62 Prozent der Anrufe wurden in der ersten Jahreshälfte innerhalb der ersten zehn Sekunden angenommen. Alle anderen Anrufer mussten länger warten.
weiter

17.10.2016 | Tagesspiegel/ Jörn Hasselmann
Personalnot in Berlin
Berliner Polizei fehlt es an Nachwuchs
Viele Beamte verlassen die Polizei außerplanmäßig, gleichzeitig rücken zu wenige Auszubildende nach. Und immer mehr Beamte lassen sich in andere Behörden versetzen.
weiter

Personalnot spitzt sich zu
Im Görlitzer Park in Berlin-Kreuzberg wird weiter gedealt. Trotz der "Null Toleranz"-Strategie hat die Polizei ihre Einsatzzeiten dort erheblich verkürzt. Grund ist die akute Personalnot - die Gewerkschaft der Polizei schlägt Alarm.
weiter

06.09.2016 | Tagesspiegel/ Rainer W. During
Spandauer SPD und CDU schließen Koalition mit AfD aus
Serie: Bezirke vor der Wahl
Irgendwo ist immer Zoff, und - gefühlt - im Westen Berlins ganz besonders gern: Auch in der der Politik in Spandau.
weiter

23.08.2016 | Berliner Morgenpost/ Andreas Abel
Nicht familienfreundlich, viele Beschimpfungen
Warum die Polizei mit einem weiblichen Nachwuchsmangel zu kämpfen hat – Politiker sehen Imageproblem
weiter

21.08.2016 | Berliner Morgenpost/ Andreas Abel
Polizei wartet auf Funkgeräte - Doch das Geld bleibt liegen
Sicherheit
Berlins Polizei muss bei der technischen Ausstattung nachrüsten. Geld ist vorhanden, doch wenig wurde bisher ausgegeben.
weiter

09.08.2016 | Tagesspiegel/ Rainer W. During
Die Heimkehr der Löwen
Historischer Brunnen ist wieder in Kladow
Ein Vierteljahrhundert hat das Kladower Forum darum gekämpft, den venezianischen Löwenbrunnen zurück nach Spandau zu holen. Jetzt hatte man endlich Erfolg.
weiter

27.07.2016 | Tagesspiegel/ Sabine Beikler
Gefahrenabwehr wird ständig neu überdacht
Berlins Sicherheits-Konzept
Berlins Sicherheitskräfte sind für den Fall der Fälle gerüstet. In Treptow sitzt das "Gemeinsame Terrorismusabwehrzentrum", Vertreter von 40 Behörden arbeiten dort zusammen.
weiter

15.07.2016 | Berliner Morgenpost/ A. Abel, J. Fahrun und U. Kraetzer
Rigaer Straße - Innensenator Henkel sieht keine Krise
Friedrichshain
Die Berliner CDU demonstriert nach dem Urteil zur Rigaer Straße Gelassenheit. Sie bleibt beharrlich bei ihrer Rechtsposition.
weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Impressionen
Termine