Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
23.03.2017 | BZ/Axel Lier
Antisemitische Straftaten: Trauriger Rekord für Berlin
Aktuelle Statistiken belegen einen erneuten Anstieg gegenüber dem Vorjahr
2016 wurden 197 antisemitisch motivierte Straftaten registriert. In den letzten Jahren lagen die Zahlen noch deutlich unter 190 Fälle. Der CDU-Innenexperte und Vorsitzende des Innenausschusses im Abgeordnetenhaus Peter Trapp, MdA äußerte sich dazu in der BZ. 

 

 Mehr dazu hier: BZ-Artikel



Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht
Weitere Informationen dazu auf Heiko Melzer MdA
Meldungen (7)
...weitere Meldungen
Weitere Informationen dazu auf CDU-Kreisverband Spandau
Meldungen (9)
...weitere Meldungen
Personen (1)
Dokumente (1)
Termine zum Thema (2)
Weitere Informationen dazu auf Matthias Brauner MdA
Meldungen (2)
Weitere Informationen dazu auf CDU-Fraktion Berlin
Meldungen (121)
...weitere Meldungen
Personen (1)
Themen (1)
Dokumente (29)
...weitere Dokumente

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Impressionen
Termine