Hintergrund
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
27.02.2018 | Berliner Kurier/Andreas Kopietz
Wegen Personalmangel - wachsender Aktenberg in Berliner Polizeibehörden
Der sinnlose Personalabbau des rot-roten Senats 2001-2011 rächt sich in abertausenden unbearbeiteten Fällen beim LKA
Peter Trapp hat wieder bei der Senatsinnenverwaltung nachgehakt: Ein neuer Negativrekord des Jahres 2017 lautet: 55.290 unberarbeitete Fälle, (2016: 41.274).
Peter Trapp, MdA, Vorsitzender des Ausschusses für Inneres, Sicherheit und Ordnung
 Dazu mehr unter: www.berliner-kurier.de/berlin/polizei-und-justiz/personalnot-bei-der-polizei-lka-fahndet-in-aktenbergen-statt-nach-verbrechern---29734720


Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht
Weitere Informationen dazu auf Heiko Melzer MdA
Meldungen (10)
...weitere Meldungen
Weitere Informationen dazu auf CDU-Kreisverband Spandau
Meldungen (27)
...weitere Meldungen
Personen (1)
Dokumente (1)
Termine zum Thema (1)
Weitere Informationen dazu auf CDU-Fraktion Spandau
Meldungen (1)
Weitere Informationen dazu auf Matthias Brauner MdA
Meldungen (2)
Weitere Informationen dazu auf CDU-Fraktion Berlin
Meldungen (158)
...weitere Meldungen
Personen (1)
Themen (2)
Dokumente (26)
...weitere Dokumente

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Impressionen
Termine