Hintergrund
  • Teaser
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Presse
15.05.2018
Mehr Praxis statt noch mehr Schule
Ein 11. Pflichtschuljahr einzuführen ist eine Kapitulation und völlig fehlgeleitet. Diese Schüler brauchen nicht mehr Theorie, sondern frühere Einbindung in die Praxis. Es gibt genug sinnvolle Ansätze, die schon ab Klasse 9 greifen wie z.B. das produktive Lernen. Diese müssen gestärkt werden.
Hildegard Bentele, bildungspolitische Sprecherin der CDU-Fraktion Berlin
Hildegard Bentele, bildungspolitische Sprecherin der CDU-Fraktion Berlin, erklärt:

„Ein 11. Pflichtschuljahr einzuführen ist eine Kapitulation und völlig fehlgeleitet. Diese Schüler brauchen nicht mehr Theorie, sondern frühere Einbindung in die Praxis. Es gibt genug sinnvolle Ansätze, die schon ab Klasse 9 greifen wie z.B. das produktive Lernen. Diese müssen gestärkt werden."


Weitere Informationen dazu auf Heiko Melzer MdA
Meldungen (5)
...weitere Meldungen
Dokumente (5)
...weitere Dokumente
Weitere Informationen dazu auf CDU-Kreisverband Spandau
Meldungen (18)
...weitere Meldungen
Weitere Informationen dazu auf CDU-Fraktion Spandau
Meldungen (42)
...weitere Meldungen
Weitere Informationen dazu auf Matthias Brauner MdA
Meldungen (3)
Weitere Informationen dazu auf CDU-Fraktion Berlin
Meldungen (116)
...weitere Meldungen
Personen (1)
Themen (4)
Dokumente (20)
...weitere Dokumente

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
Suche
Impressionen
Termine